Fotos: Kirchenkreis Lüneburg, Cordes, Lehmann
Kandidieren für die Kirchenvorstandswahlen
Fotos: B. Neß
Ev.-luth. Kirchenkreis Lüneburg

Fortbildungsreihe zum interreligiösen und interkulturellen Dialog

Nachricht Lüneburg, 11. September 2017

Um Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Glauben und um interkulturelle Kompetenz geht es bei der Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit und alle Interessierten an drei Abendterminen am 14., 21. und 28. September in Lünenburg. Von jeweils 19 - 21.30 Uhr laden die katholische Pfarrgemeinde St. Marien, der Caritasverband für die Diözese Hildesheim und das St. Jakobushaus Goslar zu dem Angebot „Ich und die Anderen‘ – Fortbildungsreihe zum interreligiösen und interkulturellen Dialog“ ein. Die Abende können auch einzeln besucht werden.

Donnerstag, 14.9.: Islam- Basiswissen (Im ökumenischen Zentrum St. Stephanus)
Donnerstag, 21.9.: Islam-Christentum: ein Dialog (in St. Marien: anders als im Flyer ist nicht Christine Schmid, Leitendende Superintendentin des Ev.-luth. Kirchenkreises Lüneburg, sondern Pastorin Annegret Bettex, ev.-luth. St. Michaeliskirche, dabei)
Donnerstag, 28.9.: Interkulturelle Kompetenz - Perspektivwechsel wagen (in St. Marien)

Die Abende können auch einzeln besucht werden.

Anmeldung bitte bei:
Martina Forster
forster@kath-kirche-lg.de
Tel.: 04131 603 09 10
Zum Ausklang der Abende wird es jeweils einen kleinen Abendbrot-Snack geben. Die Teilnahme ist kostenfrei.